Zurückblättern Vorblättern Titel Inhalt


5 Hefte und Verteiler verwalten


Im Fenster "Hefte/Verteiler" können Sie einzelne Hefte bzw. Lieferungen von Periodika eintragen sowie Verteiler dafür erstellen und Umlaufzettel drucken.

In der linken Seite des Fensters befindet sich wie in der Titelverwaltung eine nicht editierbare Liste aller aufgenommenen Periodika. Mit Hilfe des darüberliegenden Eingabefeldes kann in der Titelliste eine inkrementelle Suche durchgeführt werden.

Abbildung 11: Heft- und Verteilerverwaltung
In der rechten Seite des Fensters finden Sie im oberen Teil die Angaben zum aktuell ausgewählten Titel:

* Gesamtanzahl der Abonnements und der aktuelle Status
Bei mehreren Abonnements können Sie mit den Pfeiltasten zwischen den Abonnements wechseln.

* Endstandort des aktuellen Abonnements

* Im Feld Bemerkungen finden Sie die Eintragungen des Bemerkungsfeldes zum Abonnement aus der Titelverwaltung (siehe Kapitel 4.3). Sie können diese Eintragung auch hier verändern oder ergänzen. Auf den Laschen Zeitschriftenheft und Verteiler finden Sie alle Daten zu Hefteingang und Verteiler für das aktuell ausgewählte Abonnement. Bei Mehrfachabonnements müssen Sie die Angaben auf beiden Laschen für jedes Abonnement getrennt bearbeiten.

5.1 Lasche Zeitschriftenheft

Durch Klick auf erstellen Sie eine neue Zeile. Tragen Sie hier Heftnummer, Jahr oder Jahrgangszählung und das Eingangsdatum ein. Eine nicht ausgefüllte Zeile wird nach einem Wechsel zur Lasche Verteiler, zu einer anderen Zeitschrift oder dem Schließen des Fensters automatisch gelöscht.

Bei nicht datumsgerechten Einträgen fordert das Programm Sie zur Änderung auf. Der Eintrag des Datums "5.2.01" wird automatisch in das Datumsformat "05.02.2001" umgesetzt. Die Datumsumstellung auf dem Jahr 2000 ist programmseitig vorbereitet (siehe dazu Kapitel 1).

Neben dem Eintrag "Gesamt" wird vom Programm die Anzahl der eingetragenen Lieferungen zum aktuell ausgewählten Abonnement angezeigt.

Mit Betätigung von löschen Sie die ausgewählte Zeile. Durch Klick auf wird der Umlaufzettel ausgedruckt. (Gestaltung des Umlaufzettels siehe Kapitel 3.1, Kategorie Umlaufzettel)

5.2 Lasche Verteiler

Angezeigt werden hier "Kürzel", "Name, Vorname" und "Abteilung/Be-reich". Die Anzeige erfolgt so, wie sie in der Kategorie Mitarbeiter im Fenster "Optionen" eingetragen wurde. Mit fügen Sie eine neue, leere Zeile am Ende der bereits vorhandenen Zeilen an. Wählen Sie aus den Klapplisten unter "Kürzel" oder "Name" einen Mitarbeiter aus. Wenn Sie die neue Zeile nicht ausfüllen, wird diese nach einem Wechsel zur Lasche Zeitschriftenheft, zu einer anderen Zeitschrift oder dem Schließen des Fensters automatisch gelöscht.

Abbildung 12: Heftverteiler mit neuem Eintrag
Die aktuelle Zeile wird hier mit gekennzeichnet. Wenn Sie die Reihenfolge des Umlaufs ändern wollen, können Sie dies durch Verschieben der Zeilen vermittels "Drag-and-Drop" (siehe Fußnote Seite 14) realisieren. Durch Klick auf und anschließendes Gedrückthalten der linken Maustaste aktivieren Sie den Drag-and-Drop-Modus. Ziehen Sie nun die geklickte Zeile zu der Zeile vor die der aktuelle Leser im Verteiler gesetzt werden soll. Dort lassen Sie die Maustaste wieder los.

Sind nicht alle Mitarbeiter der Verteilerliste gleichzeitig sichtbar, wird während des Ziehvorgangs mit Erreichen des sichtbaren unteren oder oberen Randes der Liste der Rollmechanismus innerhalb der Liste ausgelöst.

Bei dem "Drag-and-Drop" wird automatisch am Ende der Verteilerliste eine Leerzeile erzeugt. Damit kann ein Mitarbeiter an die letzte Position im Verteiler verschoben werden. Die Leerzeile wird mit Beenden des "Drag-and-Drop" automatisch wieder gelöscht.

Neben dem Eintrag "Gesamt" wird vom Programm die Anzahl der eingetragenen Leser zum aktuell ausgewählten Abonnement angezeigt.

Mit entfernen Sie die aktuelle Zeile. Durch Klick auf können Sie den Umlaufzettel entsprechend Ihrer Formatierungen (siehe Kapitel 3.1, Kategorie Umlaufzettel) ausdrucken.


Zurückblättern Vorblättern Titel Inhalt