GESISinactiveInhaltsverzeichnis^Ebene höherZurückblätternVorblätternSuche...SoWi.LinksHilfeIZ

Auftragsrecherchen

Das IZ Sozialwissenschaften führt in Ihrem Auftrag Recherchen in seinen Datenbanken FORIS und SOLIS sowie in zahlreichen anderen Datenbanken durch.

Neben FORIS und SOLIS werden vor allem folgende Datenbanken herangezogen:

Neben dieser Auswahl gibt es weitere Datenbanken - multidisziplinär angelegt, eingeschränkt auf sozialwissenschaftliche Disziplinen oder auch auf sozialwissenschaftlich relevante Problembereiche - die zur Bearbeitung von konkreten Fragestellungen herangezogen werden.

Zur Durchführung Ihres Rechercheauftrags benötigen wir eine möglichst genaue Umschreibung Ihres Themas - etwa in Form eines Arbeitstitels; zusätzliche Erläuterungen in Form einer Gliederung, eines Exposés oder einer komprimierten Sachbeschreibung aus einem Projektantrag können äußerst hilfreich sein, die Suche nach Informationen zu Ihrer Fragestellung effizient zu gestalten. Selbstverständlich können Sie selbst festlegen, welche Datenbanken durchsucht werden sollen, auf welchen Zeitraum sich die Informationen beziehen sollen, in welcher Sprache die Originaldokumente abgefaßt sein dürfen u.a.m.

Unser Angebot
Sie nennen uns Ihr Thema sowie ggf. Ihre Wünsche hinsichtlich weiterer spezieller Suchkriterien und legen den maximalen Kostenrahmen für die Recherche fest - wir wählen die hierfür geeigneten Datenbanken aus.

Preise (Änderungen vorbehalten)
Die Grundgebühr für die Bearbeitung eines Themas beträgt 95,00 DM
hinzu kommen für jeden Nachweis 1,50 DM
Die Grundgebühr fällt in jedem Falle an - unabhängig davon, welche Datenbanken durchsucht und ob Informationen zum Thema gefunden werden. In der Grundgebühr sind bis zu 50 Nachweise aus unseren eigenen Datenbanken FORIS und SOLIS enthalten.

Die Rechercheergebnisse werden im Regelfall innerhalb von 10 - 14 Arbeitstagen standardmäßig auf Papier geliefert, auf Wunsch auch auf Diskette oder via electronic mail. Bei Lieferung der Rechercheergebnisse per Fax wird ein Aufpreis von 1,- DM pro Seite berechnet.

Bei Recherchen mit außergewöhnlichem Aufwand machen wir Ihnen ein Angebot.

Adressenlieferung aus FORIS (Listen oder Etiketten):
Bearbeitungsgrundgebühr einschl. maximal 100 Adressen: 95,- DM; hinzu kommen 0,30 DM für jede weitere Adresse.

Eilrecherchen:
Für die Bearbeitung besonders eiliger Recherchen zu einem Thema innerhalb eines Arbeitstages erhöht sich die Grundgebühr auf 250,- DM; die übrigen Preiskonditionen bleiben bestehen.

Hinweis für Studierende:
In den meisten Hochschulbibliotheken und anderen großen wissenschaftlichen Bibliotheken sind die Datenbanken FORIS und SOLIS sowie weitere Datenbanken auf CD-ROM öffentlich zugänglich. Fragen Sie bei Ihrer zuständigen Bibliothek nach dieser für Sie in der Regel kostenlosen Recherchemöglichkeit!
Außerdem bestehen an vielen Universitätsbibliotheken seit vielen Jahren Informationsvermittlungsstellen (IVS), die Recherchen in Online-Datenbanken zu allen Wissensgebieten durchführen. Fragen Sie bei Ihrer Bibliothek nach den Konditionen!

GESISinactiveInhaltsverzeichnis^Ebene höherZurückblätternVorblätternSuche...SoWi.LinksHilfeIZ

© GESIS Monika Zimmer 01.10.1997