Mitgliedsinstitute
Die ASI informiert !

Kontakt

 © ASI 10.09.2002


Entstaatlichung und soziale Sicherheit

Wann ?

10. Oktober 2002

Wo ?

31. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS) in Leipzig
Hörsaalgebäude am Augustusplatz - Hörsaal 11

Organisator

Prof. Dr. Heiner Meulemann,

vorläufiges Programm

Donnerstag, 10. Oktober 2002

14.15 Uhr 
Prof. Dr. Heiner Meulemann
Universität zu Köln


Eröffnung


Johann Hahlen
Präsident des Statistischen Bundesamt
Wiesbaden


Soziale Sicherheit und Entwicklung des Sozialstaates - Daten des Statistischen Bundesamtes


Prof. Dr. Richard Hauser

Wissenschaftskolleg Berlin


Sozialstaat und amtliche Statistik in der sozialpolitischen Forschung


Dr. Rolf Kroker

Institut der Deutschen Wirtschaft, Köln


Sozialstaat, soziale Sicherung und amtliche Statistik - Forschungen und Forschungsbedarf


Dr. Heinz-Herbert Noll
ZUMA, Mannheim  


Sozialberichterstattung, amtliche Statistik und die Beobachtung sozialstaatlicher Entwicklungen


Dr. Klaus Reeh

Referatsleiter Statistische Indikatoren,
EUROSTAT, Luxemburg


Soziale Sicherheit und Entwicklungen des Sozialstaates - Daten des europäischen Statistischen Büros


Dr. Claus Schäfer
Hans Böckler Stiftung, Düsseldorf


Sozialstaat, soziale Sicherung und amtliche Statistik - Forschungen und Forschungsbedarf

Es ist vorgesehen, die Ergebnisse der Veranstaltung (Vorträge und Diskussionen) zu veröffentlichen.

Mittwoch, 09. Oktober 2002

17.30 - 19.00 Uhr
ASI-Mitgliederversammlung
im Hörsaal 11