5. Internationales Symposium für Informationswissenschaft

Berlin

Herausforderungen an die Informationswirtschaft

Informationsverdichtung, Informationsbewertung, Information filtering

VORLÄUFIGES PROGRAMM


Donnerstag, 17.Oktober 1996, Senatssaal der Humboldt-Universität



Freitag, den 18. Oktober 1996



Sonnabend, den 19. Oktober 1996


Tagungsbüro:

Das Tagungsbüro (Funktelefon wird eingerichtet) befindet sich im Foyer vor dem Senatssaal der Humboldt-Universität, wo auch die Eröffnungsveranstaltung stattfinden wird. Ein weiteres Tagungsbüro (je nach Veranstaltungsort/-tag) besteht am Schiffbauerdamm 19, 4. Stock, Raum Nr. 409, Tel. 030/30874-246.

Öffnungszeiten:

Humboldt-Universität, Unter den Linden 6, 10099 Berlin
Donnerstag 17.10.1996 08.30 - 18.00
Freitag 18.10.1996 13.00 - 18.00

Schiffbauerdamm 19, 10117 Berlin Mittwoch 16.10.1996 08.30 - 18.00
Freitag 18.10.1996 08.30 - 13.00
Sonnabend 19.10.1996 08.30 - 15.00

Leistungen:

Bei der Registrierung erhält jeder Teilnehmer eine Tagungsmappe und einen Proceedingsband, der die ausführliche Textfassung aller Beiträge enthält (ca. 400 S.).

Mitgliederversammlung:

Die Mitgliederversammlung des Hochschulverbandes Informationswissenschaft e.V. findet statt am 17. Oktober 1996, 17.30 Uhr, im Senatssaal, Unter den Linden 6.

Rahmenprogramm:

Der Gesellschaftsabend mit Altberliner Musik und rustikalem Buffet findet am 18. Oktober 1996, ab 19.00 Uhr in der Professorenmensa, Humboldt-Universität, Unter den Linden 6, 10099 Berlin statt.

Softwaredemonstrationen:

Softwaredemonstrationen werden veranstaltet am 18. und 19.10.1996 im Raum Nr. 413, 4. Stock, Schiffbauerdamm 19. Informationen dazu gibt es in der Tagungsmappe.

Best Student Paper Award:

Die Verleihung des Best Student Paper Award findet am 18.10.1996 von 17.30 bis 18.00 Uhr im Senatssaal, Unter den Linden 6, statt.

Poster-Session:

Die Poster werden im Raum 413, 4. Stock, Schiffbauerdamm 19 ausgestellt.

Tutorial:

Wegen der großen Nachfrage findet das Tutorial mit anschließenden Übungen zum Thema Entwicklung von Informationssystemen im Internet sowohl am 15.10. als auch am 16.10.1996 von 10.00 bis 16.00 Uhr im Schiffbauerdamm 19, Raum Nr. 413 statt. Es können nur noch Anmeldungen für den 15.10. angenommen werden.

Informationen für Referenten:

Die im Programm ausgewiesenen Vortragszeiten schließen fünf Minuten Diskussion ein. Bitte melden Sie sich spätestens zwei Stunden vor dem Vortrag im Tagungsbüro an. Wenn Sie außer einer Tafel und einem Overheadprojektor weitere Geräte benötigen, auml;ußern Sie Ihre W¨nsche rechtzeitig (eine Woche vor dem Termin)!
Zur Unterstützung Ihrer Software-Präsentation ist eine Absprache erforderlich. Bitte nehmen Sie Kontakt zu Herrn Beier auf (Tel.: 030/30874-264).

Frühstück/Mittagessen/Kaffee:

Für die Möglichkeit, sich kostengünstig zu verpflegen, ist gesorgt. Sie erhalten eine Restaurantliste in der Tagungsmappe.

Zimmervermittlung:

Berlin Tourismus Marketing GmbH, Am Karlsbad 11, 10785 Berlin (Tiergarten),
Telefon: 030/25 00 25, Telefax: 030/25 00 2424.
Zweigstelle: Tauentzienstraße, Europacenter (an der Gedächtniskirche).

Förderer und Sponsoren:

Die Tagung wird u.a. von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), dem Projektträger Fachinformation GmbH (GMD-PTF), der Humboldt-Universität zu Berlin, der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Berlin und dem Verlag Hoppenstedt unterstützt.

Verkehrsanbindung:

Beide Tagungsorte liegen in Berlin-Mitte und sind zu Fuß ca. 10 Minuten voneinander entfernt. Beide Orte sind sowohl vom Bahnhof Friedrichstraße (U- und S-Bahn) als auch vom S-Bahnhof Unter den Linden schnell zu Fuß zu erreichen.

Zurück; zum Teilnahmeaufruf...
Zurück zur Homepage...



This page is provided by the InformationsZentrum Sozialwissenschaften Bonn Please send correspondence to ad@bonn.iz-soz.de. This page was last modified on Sept.11, 1996 by Maximilian Eibl ei@bonn.iz-soz.de.