Kulturfeld e.V. ist eine Künstlergruppe, die nicht nur in Wesseling-Urfeld von sich reden macht. Obwohl ich in Bonn wohne, liegt sie mir nahe, da ich selbst an der südlichen Peripherie von Köln ("Rodenkirchen, Gemeinde Rondorf") aufgewachsen bin und ich damals die Mischung von Vorgebirgsbauern, Rheinromantik, Erdölgürtel und Fischesterben in mich aufgesogen habe. Entgegen dem bonner Establishment scheint hier eine junge und dynamische Formation vorzuliegen, die nicht nur die neuen Medien nicht scheut sondern diese auch bewusst einsetzt. Hier kann ich lernen und vielleicht auch was einbringen ohne mich verformen zu müssen. Die Möglichkeit gemeinsamer Projekte und Ausstellungen gibt mir voraussichtlich die notwendigen Impulse und Sachzwänge, deren es für eine kritische aber freie Weiterentwicklung bedarf.

(Musik: Millennium Song von Michael Greenacre)