Vorbehaltlich der endgültigen Genehmigung durch das BMBF ist an

der International University Bremen (IUB) ab dem 15.8. für drei Jahre

die Position einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin/eines

wissenschaftlichen Mitarbeiters im Projekt 'EU-Osterweiterung als

Mobilisierungsschub für rechtsextreme Einstellungen' zu besetzen. Die

Stelle wird in Anlehnung an BAT IIa bezahlt, hat im ersten Jahr einen

Stellenumfang von 50% und kann in den Jahren 2 und 3 der

Projektlaufzeit auf 100% aufgestockt werden.

Einstellungsvoraussetzungen sind ein sozialwissenschaftlicher

Hochschulabschluss, hervorragende Kenntnisse in quantitativen

Methoden sozialwissenschaftlicher Forschung und gute aktive

Englischkenntnisse. Erwünscht sind Erfahrungen mit

kulturvergleichender Forschung.

Anfragen und Bewerbungen ab sofort an:

Klaus Boehnke, PhD

Professor of Social Science Methodology

International University Bremen

Campus Ring 1

D-28759 Bremen

Tel.: +49-(0)421-2003401

Fax: +49-(0)421-1686940

Email:K.Boehnke@iu-bremen.de

WWW: http://www.iu-bremen.de/directory/faculty/01522